Search
Zuhause > Tiere > Fische > Welche Süßwasserfische würdest du in einem 175 L Aquarium halten?

Welche Süßwasserfische würdest du in einem 175 L Aquarium halten?

Ich möchte mir demnächst ein Aquarium kaufen und überlege schon einmal, wer Fische ich dann vergesellschaften könnte.
  • Beste Antwort
    Oh, da gibt es verschiedene Möglichkeiten.
    Da gibt es warm-Wasser und kalt-Wasser Fische.
    Guppys fühlen sich in beidem wohl und sind eigentlich die "Einsteiger-Fische" schlecht hin.
    Sie vermehren sich wie Teufel und werden von vielen Aquarianern als "Frischfutter-Lieferanten" bezeichnet.
    Sie vertragen sich mit jedem anderen Fisch.
    Zum Anfang würde ich dir Schwarm-Fische empfehlen.
    Schwertträger- 1 Männchen, 2-3 Weibchen dazu...das ist schon mal was für`s Auge.
    Neon-Fische- erst mal die die kleinen/normalen..die fühlen sich ab 10Stk. aufwärts richtig wohl (die "Großen roten" sind teurer und sehr anfällig für Weißpünktchen, genau wie Black-Mollys)
    Saug-Welse-2-3(die halten das Becken sauber)
    Platys, Gold-Platys, Mosaik-Faden-Fische......
    angela k · 4 1
  • Andere Antwort
  • Gar keine, da weder Fische, noch Tiere in Gefangenschaft gehören.

    Hinzu würde ich Delfinarien verbieten.

    Wer unbedingt Wale oder Delfine anschauen will, der soll sich ein Flugticket nach Florida nehmen und sie vor Ort anschauen - oder wo immer auch Delfine und Wale schwimmen.

    So auch bei Süßwasserfischen.

    Andzelka
    Инанна · 2 0
  • so geht das nicht

    erst bau 1 landschaft

    hoehle oder holz
    dann bewohner suchen
    whyskyhigh · 3 3
Amazon Ads