Zuhause > Wie ist die werkseinstellung der gemischregulierungsschrauben bei einer 1100 zephyr?

Wie ist die werkseinstellung der gemischregulierungsschrauben bei einer 1100 zephyr?

bevor wieder einer meckert. hab bis jetzt nix gefunden im @.

  • Beste Antwort

    Werkseinstellung kenn ich nicht, aber mit 2 - 2,5 Umdrehungen (ganz rein, dann 2,5 raus) liegst du eigentlich immer richtig als Grundeinstellung. Die richtige Einstellung lässt sich eh nur durch fahren finden, erfahrungsgemäß lieber etwas fetter als zu mager.

    Karl K.
    Lv 7 vor 3 Jahren 7 0
  • Andere Antwort
  • Werkseinstellung kenn ich nicht, aber mit 2 - 2,5 Umdrehungen (ganz rein, dann 2,5 raus) liegst du eigentlich immer richtig als Grundeinstellung. Die richtige Einstellung lässt sich eh nur durch fahren finden, erfahrungsgemäß lieber etwas fetter als zu mager.

    Karl K. vor 3 Jahren 7 0
  • Das weiß ich nicht.

    Anonym vor 3 Jahren 2 3
  • wieso, weshalb, warum?

    Anonym vor 3 Jahren 2 3
  • Wenn ich ein Motorrad hätte und *Bastler* wäre..würde ich mich einem entsprechenden Forum anschließen, in dem mit aktuellem Datum auch noch etliche tätig sind// u. a. könnte man neue *Freunde*,,,,auch fürs reale Leben finden?..die weiterhelfen könnten,

    https://www.igzephyr.de/index.php?page=MembersList

    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄ƷsymmetrieƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ vor 3 Jahren 3 4
  • Anonym vor 3 Jahren 3 4