Search
Zuhause > Gesellschaft & Kultur > Multikultur > Behinderte > Weshalb erhalten unsere jungen Soldaten für Auslandseinsätze keine Fußlappen kostenlos ?

Weshalb erhalten unsere jungen Soldaten für Auslandseinsätze keine Fußlappen kostenlos ?

@ Mytilena (°;°)
======================
In wiefern unser "Militär" militärisch zu bewerten ist,
wage ich nicht zu beantworten.
Die Frage nach der Ausrüstung ist aus aktueller Sicht
doppelt paradox. Wichtiger wäre die Frage,
wer womit unser Land gegen einen wirklichen Feind
zu schützen gedenkt.
  • Beste Antwort
    Heutzutage trägt man keine Fuußlappen mehr.
    Von meinem Großvater kannte ich das noch.
    Doch jedem Soldaten kann ich nur empfehlen, zwei Socken übereinander zu tragen.
    Das schützt bei den Märschen vor Blasen.
    mytilena · 6 2
  • Andere Antwort
  • Weder junge noch alte Soldaten brauchen Fußlappen - die sind in allen zivilisierten Ländern seit ca. 75 Jahren durch bessere Ausrüstung ersetzt worden.

    Zu deiner Info: auch Pickelhauben, Pferdewagen und Ochsenkarren sind beim Militär in der realen Welt seit langem ungebräuchlich
    John DD · 5 1
  • Soweit mir bekannt ist, benutzen Russen Fußlappen und die Bundeswehr seit Jahrzehnten Strümpfe !
    Berni · 1 1
  • Ich war vor ca 40 Jahren zum Wehrdienst bei der NVA. Auch damals trug man keine Fußlappen mehr, sondern Strümpfe.
    ? · 3 4
  • Sie bekommen feste Schuhe bzw. Stiefel gestellt.
    Mike · 2 6
Amazon Ads