Zuhause > Gesellschaft & Kultur > Multikultur > Behinderte > Sind die heute in Rom liebenden Italiener Nachkommen der alten Roemer?

Sind die heute in Rom liebenden Italiener Nachkommen der alten Roemer?

Ich frage das weil sie im selben geographischen Ort leben.
  • Beste Antwort
    Es ist schon möglich, dass bei einigen sich um Nachkommen handelt und sich das auch nachweisen lässt. Allerdings haben auch zur Zeit des Alten Roms, Menschen der verschiedensten Völker des Großreiches dort gelebt. Heute nennt man es Multikulti.
    Fred · 1 1
  • Andere Antwort
  • Einige ja, aber viele stammen auch aus anderen Teilen Italiens oder aus anderen Ländern wie in den meisten Großstädten.
    Gino · 1 1
  • Auch Italiener, die sich nicht in Rom lieben, könnten Nachkommen der alten Römer sein.
    Zumindest verwenden sie gerne einen Römertopf.
    blauclever · 2 3
  • Ich würde ja sagen, sie sind aber natürlich vermischt mit anderen Völkern
    Julie delaMer · 3 6
Amazon Ads