Zuhause > Gesellschaft & Kultur > Multikultur > Behinderte > Wer darf eigentlich in den Himmel?

Wer darf eigentlich in den Himmel?

... „nichts Unreines in den Himmel kommen kann“
  • Beste Antwort
    Nur wer einen Pilotenschein hat.

    Ist doch logisch. Oder?

    Und die Vögel natürlich.

    Na ja, Hobbysportler wie Paraglider, Fallschirmspringer auch noch.

    Und die Astronauten, die ins Weltall wollen.

    Ansonsten hab ich noch keinen Gestorbenen am und im Himmel gesehen. Ist nur lauter religiotischer Blödsinn.

    Inanna
    ۪I۫۰۪n۫۰۪a۫۰۪n۫۰۪n۫۰۪a۫۰ · 2 1
  • Andere Antwort
  • Darf !
    . . . . . .2o15 war ich in der Uni-Klinik-Schleswig-Holstein.
    Es war März & ich hatte nur das OP-Hemd an.
    Nach Lübeck kam ich mit dem Heli der Feuerwehr.

    Wie ich so schnell nach Oben kam weiß der Fuchs.
    In der Höhe von 11 000 m war es scho 45° C klirrender Frost.
    Nach 20 000 m waren meine Augen eingefroren.

    Irgendwo hab ich Engel Harfe spielen gehört.
    Ob die Engel nackich waren hab ich nur geahnt.
    Doch dann vernahm ich die heftige Stimme des Herrrn.
    . . . . . . . . . .Der Herr atmete mich an.
    Wie ich als Ungläubiger in den Himmel kam, hat er nicht gefragt .
    Ich hörte seine Stimme : "Ungläubiger können sie fliegen ?

    Ich war vom Frost erstarrt. Doch kaum war ich in Lübeck
    da wollte ein Arzt in Blau wissen wo ich bin ?
    Sieg-Fried · 3 2
  • mit unrein ist ein unreiner Charakter gemeint.
    Sokromeo · 0 1
  • Steht schon in der Bibel : "Selig sind die Armen im Geiste; denn ihrer ist das Himmelreich."
    mausihundi · 1 3
  • Piloten
    AMG · 0 2
Amazon Ads