Search
Zuhause > Kann ein Auto wirklich "zu grell" sein?

Kann ein Auto wirklich "zu grell" sein?

Mal angenommen, es sind keine Veränderungen am Auspuff....hat diese Beschlagnahme dann bei einer Klage vor Gericht Bestand oder war das etwas überzogen?

Wie würdet Ihr urteilen?

---------------------------------------------------------------------------

Die Düsseldorfer Polizei hat ein goldfarbenes Auto aus dem Verkehr gezogen. Der mit glänzender Folie überzogene Wagen sei eventuell zu grell für den Straßenverkehr, sagte ein Polizeisprecher.

Der SUV war Beamten am Sonntag bei einer Kontrolle gegen sogenannte Autoposer nahe der Königsallee aufgefallen. Ein Gutachter soll laut Polizei nun klären, ob die goldene Folie eine "Blendeinwirkung" haben könnte, die den Straßenverkehr gefährdet.

Zudem habe man an dem Wagen eventuelle Manipulationen am Auspuff und Rücklicht festgestellt. Das Auto wurde sichergestellt. Der 30 Jahre alte Fahrer musste seinen Weg zu Fuß fortsetzen.

Quelle: spiegel

  • Beste Antwort

    Viel mehr Sinn als diese Diskussion um die Farbe würde es machen, endlich diese bläulich/grellweißen Höllen-Lichter mit Namen Xenon.., LED..., Projektions... an neueren Fahrzeugen zu verbieten (wäre echt sinnstiftend).

    Diese Dinger sind Straßenverkehrsgefährdung at it´s best !!

    Ballbreaker
    Lv 4 vor 8 Monaten 0 0
  • Andere Antwort
  • Viel mehr Sinn als diese Diskussion um die Farbe würde es machen, endlich diese bläulich/grellweißen Höllen-Lichter mit Namen Xenon.., LED..., Projektions... an neueren Fahrzeugen zu verbieten (wäre echt sinnstiftend).

    Diese Dinger sind Straßenverkehrsgefährdung at it´s best !!

    Ballbreaker vor 8 Monaten 0 0
  • Natürlich.

    Wie Mii schon sagt, es spiegelt.

    Auch "verchromen" darf man nicht soviel man will (auch nicht farbig), laut StVZO dürfen soweit ich weiß max 10% an einen Fahrzeug verchromt sein

    Karl K. vor 9 Monaten 7 7
  • Ja, kann es. Ein PW darf auch nur zu einem bestimmten Prozentwert verchromt sein.

    Torsten vor 9 Monaten 1 2
  • Ja, auf jeden Fall. Selbst normale Metallic-Lackierungen haben, je nach Sonneneinstrahlung schon erhebliche Blendwirkungen

    jossip vor 9 Monaten 6 7
  • Wertungssache des/der Einzelnen !

    Alles ist gut !

    Nur nicht für jeden, auch nicht zu jederzeit !

    Freude vor 9 Monaten 2 4
  • Ja, wenn das Auto in der Sonne spiegelt.

    (Ein hässlichereres Auto als dieses habe ich lange nicht mehr gesehen)

    Mii🐼 vor 9 Monaten 5 7
  • Man, muß der einen kleinen....... haben.

    Anonym vor 9 Monaten 3 6
  • Da steht doch, dass sich ein Gutachter mit der Sache befassen wird.

    Anonym vor 8 Monaten 0 4
Sponsored Ads