Search
Zuhause > Warum herrscht gerade im Internet so viel Hass?

Warum herrscht gerade im Internet so viel Hass?

  • Beste Antwort

    Im Internet herrscht so viel Hass, weil man sich da so herrlich hinter einer Anonymitaet verstecken kann. Hier kann Jeder, der in der realen Welt keine Eier in der Hose hat, sich gross und stark fuehlen, wenn er Andere virtuell bespuckt, beleidigt, verunglimpft, etc.. 

    Anstand im Netz? Was ist das? Beleidigungen, Verunglimpfungen, Unterstellungen, etc. werden dann nicht mehr genannt was sie sind, sondern werden der freien Meinungsaeusserung zugeschrieben. Solch ein Verhalten bleibt aber gottseidank nicht ueberall ohne Konsequenzen:)).

    H
    Lv 7 vor 1 Woche 3 5
  • Andere Antwort
  • Im Internet herrscht so viel Hass, weil man sich da so herrlich hinter einer Anonymitaet verstecken kann. Hier kann Jeder, der in der realen Welt keine Eier in der Hose hat, sich gross und stark fuehlen, wenn er Andere virtuell bespuckt, beleidigt, verunglimpft, etc.. 

    Anstand im Netz? Was ist das? Beleidigungen, Verunglimpfungen, Unterstellungen, etc. werden dann nicht mehr genannt was sie sind, sondern werden der freien Meinungsaeusserung zugeschrieben. Solch ein Verhalten bleibt aber gottseidank nicht ueberall ohne Konsequenzen:)).

    H vor 1 Woche 3 5
  • Das Internet ist bei Einigen verhasst, weil es Informationen,

    Wahrheiten liefert, die Einige lieber nicht öffentlich sehen würden.

    Da helfen auch nicht die Relativierenden hier, Wahrheiten sind Wahrheiten.

    Anonym vor 1 Woche 4 3
  • Im Internet ist nicht mehr Hass als in der realen Welt. In der realen Welt schlucken die meisten Menschen ihren Hass und ihre Wut runter.

    Remo vor 1 Woche 3 3
  • Weil sich jeder Idiot hier anonym.

    austoben darf.

    Bei voller Namensnennung wäre der Spuk ganz schnell vorüber.

    Berni vor 1 Woche 1 3
  • Ja, das finde ich auch seltsam! Vielleicht denken die Hasser, dass sie nicht erwischt werden.

    Und es geht ja weiter - da werden ganz harmlose Leute verhaftet, nur, weil es einen Haftbefehl gibt - was haben denn Polizisten und auch Reporter in Gebieten zu suchen, die ganz klar im "Ausland" liegen - es geht also nicht nur im Netz ganz grauenhaft zu, sondern auch auf den Straßen.

    Maeve Dragon vor 1 Woche 3 5
  • Weil sich die Menschen nicht gegenüber stehen. Sonst würden sich sehr viele User anders verhalten.

    Paul vor 1 Woche 1 3
  • In der Öffentlichkeit gibt es eher noch eine Hemmschwelle, im Internet dagegen nicht.

    M vor 1 Woche 2 5
  • Da frag mal meine Nachbarin, die untersucht das beruflich. Die kann was dazu erzählen.

    Anonym vor 1 Woche 1 4
  • Ich liebe Dir!                                               .

    Anonym vor 1 Woche 1 5
  • Im Internet herrscht so viel Hass, weil man sich da so herrlich hinter einer Anonymitaet verstecken kann. Hier kann Jeder, der in der realen Welt keine Eier in der Hose hat, sich gross und stark fuehlen, wenn er Andere virtuell bespuckt, beleidigt, verunglimpft, etc..

    Anstand im Netz? Was ist das? Beleidigungen, Verunglimpfungen, Unterstellungen, etc. werden dann nicht mehr genannt was sie sind, sondern werden der freien Meinungsaeusserung zugeschrieben. Solch ein Verhalten bleibt aber gottseidank nicht ueberall ohne Konsequenzen:)).

    ...Mehr anzeigen

    Anonym vor 1 Woche 1 6
Sponsored Ads