Neueste Frage und Antwort
  • Was kann man machen, wenn man plötzlich nicht mehr in den Yahoo- Account (Clever sowie Mail) reinkommt?

    Beste Antwort: Wenn er nicht auch eine Handynummer hinterlegt hat, zu der der Bestätigungscode auch geschickt werden kann, dann wird es kritisch.
    Am Besten bastelt der Nutzer sich dann einen neuen Account.

    Allerdings könnte er auch noch versuchen, über die Startseite in seinen E-Mail Account zu kommen.
    Oder über seinen Clever Account - Einstellungen - manchmal kann man dann noch etwas ändern.
    6 Antworten vor 2 Tagen Behinderte
  • Dürfen bei euch Hunde freilaufen?

    Beste Antwort: Direkt vor unserem Haus nur unter Aufsicht des Besitzers, wobei wir aber einen Nachbarn haben, der einen verhaltensgestörten Hund hat.
    Bei jeder hastigeren Bewegung fletscht der Hund gleich und will Denjenigen angreifen.
    Zum Glück ist der Besitzer ein gestandenes Mannsbild, der ihn ihm Zaum hält. Der hat den Hund aus´m Tierheim zu sich geholt. Begründung: der wurde vom Vorbesitzer misshandelt und darum ist er so aggro auf hastigere Bewegungen.
    Der trägt aber auch einen Maulkorb der Hund.

    Dann hab ich noch einen Nachbarn, der hat einen Rottweiler-Pittbull-Mix, den Odin. Der ist aber mittlerweile altersbedingt blind geworden. Und als er jünger war war er total lieb, auch wenn manche Menschen sich vor ihm fürchteten.
    Es soll Menschen geben, die haben glaub ich "Wortphobie". Sobald sie Pittbull hören schreien sie Feuer.

    Ansonsten hält es sich wie in Österreich.

    Anleinepflicht und natürlich auch das Aufheben von Häuferle, die der Hund macht.
    Das kostet bei mir da in Bayern zwischen 20 und 150 Euro. Die Schwere der Strafe hängt wohl mit der Grösse des Häufchens ab. Keine Ahnung.
    Und bei grösseren Hunden gilt sogar Maulkorbpflicht.

    Inanna
    15 Antworten vor 5 Tagen Behinderte
  • Welche Mannschaft hat die Ehre des italienischen Fußballs in der Geschichte hochgehalten?

    17 Antworten vor 7 Tagen Behinderte
  • Wann wird das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur in "Bayrisches Inkompetenz-Zentrum" umbenannt?

    7 Antworten vor 3 Tagen Behinderte
  • Sollte Y.C die Daumen endlich abschaffen?

    17 Antworten vor 1 Woche Behinderte
  • Muss eine Frau gut kochen können, um glücklich zu sein?

    Beste Antwort: Das würde jedenfalls nicht schaden, wobei es in erster Linie natürlich der Gedanke ist, der zählt.

    Wenn Frauen noch nicht so weit sind, werden ihre Männer es sicher auch zu schätzen wissen, wenn sie zumindest alles geben und erstmal lernen, ihren Männern z.B. leckere Sandwiches zu machen, bevor sie dann lernen, diese richtig zu bekochen.
    11 Antworten vor 5 Tagen Behinderte
  • Hast du Mitleid mit ausrangierten Robotern?

    Ihte Anträge auf ALG werden flächendeckend und kalt abgeschmettert
    5 Antworten vor 3 Tagen Behinderte
  • Ich stelle jetzt eine Frage, weil Ihr euch vom PC sonst nicht äußern könnt :-)?

    Beste Antwort: In Großstädten sicher eine durchaus nette, sinnvolle Angelegenheit.
    Auf einer möglicherweise dunklen Landstraße ganz sicher nicht. Da haben die nichts zu suchen.

    In vielen internationalen Metropolen sind diese Roller schon unterwegs.

    Die Freigabe ohne jegliche Auflagen und ohne Helm ab 14 Jahren gibt mir eher Anlass zur Sorge.
    Zumindest eine geringe Ausbildung sollte Voraussetzung sein, bis eine höhere Fahrerlaubnis erworben werden kann.

    Eine moderner werdende Gesellschaft sollte sich durchaus gelegentlich an neue Dinge gewöhnen.
    Ein Stück Freiheit kommt hinzu während eben auch die Gesamtgefahr steigt.
    Beim Auto ist es doch nicht anders.

    Bis manche Zeitgenossen hierzulande begriffen hatten, wie eigentlich z.B. Kreisverkehr funktioniert, hat es ja auch gedauert. Man braucht sicher etwas Geduld bis sich alle dran gewöhnt haben und in 5 Jahren sind die selbstverständlicher Bestandteil des Straßenbildes.

    Ich bezweifle nur, dass jeder 14-jährige die Reife besitzt, ohne jegliche Ausbildung mit so einem Teil in Oberschenkelhalsbruchbruchgeschwindigkei... im Fußgänger-Begegnungsverkehr herumzuballern und dabei alle Gefahren sicher abwenden zu können.
    Außerorts haben die Dinger nix auf der Straße zu suchen, was dankenswerterweise im Moment auch noch durch die berenzte Reichweite gesichert ist. Hier sollte dringend nachgebessert werden.
    An den Rollern selbst fehlen ausreichend hoch über der Fahrbahn angebrachte, mindestens 20 Watt ( 2 W LED) starke Beleuchtungseinrichtungen.
    Die fährt man doch sonst abends auf der Landstraße sofort platt. Eine Knautschzone haben sie auch nicht. Nicht einmal einen Helm.

    Da wird ganz sicher auch nach den ersten schweren Unfällen, bei denen die ersten Rollerfahrer und Fahrerinnen zwischen Busreifenpaaren heraus gepult werden, GANZ laut, öffentlich mit viel Sicherheitstralala und politischem Theater aller Seiten schnell eine Gesetzesverschärfung durchgesetzt.
    Wetten dass?

    Und alle haben wieder nur Gutes getan.
    Wiederwählen !
    *kotzleise*

    Warum nicht (jeder, der einen anständigen Beruf erlernt hat, weiß das doch) GLEICH richtig machen? Mal in der Realität ankommen? Scheint nicht so Politikersache zu sein.
    Wozu eigentlich hat der Bundestag dann Beraterstäbe und einen wissenschaftlichen Dienst?
    Ich kann es nicht fassen.

    Wie soll auf den schon so engen Straßen z.B ein Bus oder ein LKW durchkommen wenn da überall mit langsamen, fast unbeleuchteten und völlig verkehrsunerfahrenen Fahrern gerechnet werden muss?
    Als Fahrer hab ich dann das Theater, wenn da einer unter meinem Fahrzeug klebt.
    Denkt bei diesen hoch durch UNS alimentierten Politprofis niemand an die Realität?
    5 Antworten vor 4 Tagen Behinderte
  • Wie beginnt man ein Bewerbungsanschreiben wenn man keinen Bezug zum Unternehmen findet?

    Beste Antwort: Das ist natürlich schwieriger, wenn es Zwischenproduzenten sind, weil man dann nicht weiß, auf welche Produktpalette man sich beziehen soll wie z.B. bei Zulieferern in der Autoindustrie.
    In solchen Fällen beziehe ich mich immer auf das Unternehmen selbst, also Link History auf deren Website od. gleich direkt auf die ausgeschriebene Stelle, interessant, herausfordernd, was mich speziell an der Tätigkeit reizt, warum ich geeignet dafür bin usw.

    Da geblockt @ Anonym, sie hat vollkommen recht. Es ist bei klein- und mittelständischen Betrieben ohne bekanntes Produktsortiment schwierig. Was willst du schreiben, das sagt einem die Logik.
    8 Antworten vor 7 Tagen Behinderte
  • Wie oft benutzt du deine Faszienrolle?

    Beste Antwort: Täglich normal und 3 mal die Woche intensiv.
    4 Antworten vor 1 Woche Behinderte