Behinderte Antworten und Fragen - askADC.com
Search
Zuhause > Behinderte

Behinderte

  • Müssen Betriebe nun neben den weiblichen und männlichen Toiletten noch auch diverse Toiletten anschaffen?

    8 Antworten
  • Könnte man den Donald als erratischen Block bezeichnen?

    9 Antworten
  • Wie hieß gleich wieder der Staat, der seine Bürger einsperrte, obwohl er "demokratisch" im Namen hatte?

    Beste Antwort: Mal davon abgesehen, dass man selbstverständlich auch anderenorts das Demokratieverständnis in Frage stellen darf, so bleibt eines Fakt:
    Eine Staatsführung, die ihren Bürgern Reiseziele vorschreibt, hat mit Demokratie nichts zu tun. Von der staatlich verordneten Linientreue mal ganz zu schweigen.
    Wenn es für die Bürger dort doch alles so toll war, frage ich mich, weshalb eine Mauer errichtet werden "musste"...
    18 Antworten
  • Ist das ein wichtiger Schritt für mehr Gleichberechtigung?

    Beste Antwort: Nein, das ist der größte Blödsinn, den ich je las.
    Gleichberechtigung wird nicht erlangt, indem man Männern das Reden verbietet, sondern ist eine Entwicklung, die auf gleichberechtigter Partenerschaft beruht.
    So etwas können sich nur kranke Gehirne ausdenken.
    Und daran sieht man, wie krank und dekadenk unsere Gesellschaft schon ist.
    Schlimmer geht immer!!
    12 Antworten
  • Wie wird man ein Bayer?

    Beste Antwort: Entweder durch Geburt oder Zuzug.

    Aber wahrscheinlich meintest du gar nicht "Bayer", sondern "Baier"!? Nun, das wäre nicht so einfach zu beantworten. Dafür bedarf es eines hochkomplizierten Zusammenwirkens von genetischen, epigenetischen, kulturellen, politischen und kulinarischen Faktoren und Dressurleistungen.
    22 Antworten
  • Wie sieht das Formular in Deinem Ort aus und kannst Du es regelmäßig für Deine Nachbarn gebrauchen?

    https://www.stadt-koeln.de/service/produ... Ich meine - ist ja schnell ausgefüllt.
    10 Antworten
  • Könnte Arabella Kiesbauer ein Vorbild für dich sein?

    11 Antworten
  • Wie könnte man Sami A. noch besser vor dem deutschen Unrechtsstaat schützen?

    11 Antworten
  • Was hältst du von dieser Gender-Regelung in Berlin (siehe Details)?

    Beste Antwort: Um ehrlich zu sein, halte ich von dem ganzen Gender-Stuss überhaupt nichts. Diese überzogene Idiotie unter dem Deckmantel der "Gleichberechtigung" führt eine echte Gleichstellung ad absurdum.
    Wo sind denn die ach so emanzipierten Frauen im Handwerk, wo auf dem Bau. Wo klempnern und tiefbauen sie denn? Wo mauern und elektríkern sie denn?
    Wo bleibt der Aufschrei der sogenannten Emanzen, wenn frauenverachtende Horden über Mädchen herfallen? Aber riskiert der Kollege einen oberflächlichen Blick aufs Décolleté, schreien sie gleich "Me Tooooo".
    Die andere Seite ist: Wann bekommen Frauen flächendeckend den gleichen Lohn für gleiche Leistung?
    Wann werden die Kinderjahre adäquat für die Rente angerechnet ( Jaaa, es gibt sie noch, die Mütter, die lange Kinderpause machen WOLLEN)

    Stattdessen werden sich irgendwelche Ampelmännchen, Klos und unsinnige Wortschöpfungen und "Regeln" überlegt, bei denen man sich allen Ernstes fragt, ob die noch alle Tassen im Schrank haben!
    Dieser Genderwahn hat mit Gleichberechtigung so viel zu tun, wie der Bayer mit dem Wattenmeer und geht vollkommen am Wesentlichen vorbei.
    17 Antworten
  • Wie oft benötigst du einen Nippelspanner?

    Beste Antwort: Ich weiss nicht mal, was du meinst. Hab nachgeschaut... Nie - obwohl ich Rad fahre.
    8 Antworten
  • Wie beliebt ist der Islam in Deutschland eigentlich?

    Wo Islam herrscht...sind die geistige Lebensart und der mittelalterliche Doktrin sehr gut perfektionisiert (Meiner Meinung nach)
    17 Antworten
  • Warum wählst du die FDP?

    10 Antworten
  • Wo kommst du eigentlich richtig her?

    Beste Antwort: Im Moment von der Toilette ;-)
    15 Antworten
  • Sitzt Du jetzt wieder nackt vor dem Computer?

    21 Antworten
  • Die Laender, die die Pornographie oder die Alkoholgetraenke bekaempfen sind meistens muslimisch?

    Beste Antwort: Wo Islam herrscht...sind der Stillstand d. geistigen Lebensart und der mittelalterliche Doktrin sehr gut perfektionisiert.

    Keiner mehr würde sich danach vermutlich trauen so einen Blödsinn wie "der Islam gehört zu D" zu erzählen...
    10 Antworten
  • Hat die hohe Geburtenrate bei unseren türkischen Mitbürgern etwas mit der Religion zu tun oder eher mit dem Kindergeld?

    16 Antworten
  • Wollen Linke das es ihren Kindern später mal schlechter geht?

    Beste Antwort: Kommt ganz auf die Kinder an, haben sie keine nachweisbaren/sichtbaren Wurzeln, die ins Ausland führen, dann haben sie gemäß linksradikaler Ideologie des Westens automatisch das (imaginäre) Nazi-Gen und wären besser nie geboren worden (wenn sie zumindest lernen sich selbst zu hassen, dann sind sie wenigstens nicht so schlimm wie die Deutschen, die sich nicht wegen ihrer Nationalität selbst hassen), haben sie aber sichtbare und nachweisbare Wurzeln im Ausland, dann sind sie automatisch ganz tolle und gut integrierte Menschen, denen es mal besser gehen soll.

    Du siehst, wir reden hier über eine Art umgedrehte NPD, genauso rassistisch, nur mit einer anderen "Zielgruppe", wobei man hier auch klar zwischen wirklichen Linken wie z.B. Sarah Wagenknecht und diesen komischen Pseudolinken des Westens mit ihrer verdrehten Ideologie unterscheiden muss.
    10 Antworten
  • Wozu braucht der Mensch so viele Gegenstände und Dinge ?!?

    Bei fast jedem Menschen im Haushalt , gibt es Kommoden , Schränke , Regale , Aufbewahrungsysteme - Boxen , voll mit Kram! Evtl noch der Keller , Dachboden , Garage , voll Kisten. Die letzte Zeit frage ich mich ständig , wozu das alles! Man kauft günstig im Angebot noch irgendwas , um es Zuhause irgendwo zu verstauen , manche Menschen , arbeiten noch mehr , um noch mehr Geld zu verdienen , um dann noch mehr in Kram zu investieren , was nur irgendwo oft nutzlos herum steht! Jetzt mal ehrlich , so viele Handtücher , Bettwäsche , Töpfe , Schüsseln , braucht doch kein Mensch , man wäscht ja auch die Sachen! Lebensmittel das gleiche , wie oft quillen Mülleimer über , weil so viel weg geworfen wird , habe das Gefühl das wird immer schlimmer , die armen Tiere , die dafür gequält werden! Ich kaufe den Kindern und mir selber , oft Kleider im Sale! Warum für ein Kleid 20€ ausgeben , wenn ich es später für 10€ oder weniger kaufen kann! Finde das auch nicht schlimm , nicht "modern" zu sein, mir gefällt das moderne ohnehin nicht immer , letztes sagt eine Freundin , das geht gar nicht! Die Kinder würden später ausgelacht werden , weil andere sehen , die Teile sind von der letzten Saison! Sind die Kleider deshalb gleich schlecht ? Gehe mittlerweile eh lieber zum spazieren in den Wald oder sonst wohin , statt unter viele Menschen! Mir geht vor allem diese Internet Welt nicht mehr ab , alles dreht sich um Facebook , Twitter , Bilder machen , Bilder posten ...
    10 Antworten
  • Sollte man das als Warnung sehen?

    Beste Antwort: Do you respect Allah? Do you respect Mohammed? Ich glaube ihr. Allah ist der "Gott" des Hasses auf Andersgläubige. Und so wie die Azteken ihren "Göttern" unzählige Menschen-Opfer brachten, um sie freundlich zu stimmen, genau so ist es heute - im Jahr 2018 - nur eine Handbreit weg von einer freundlichen, friedichen Zivilisation, um diese verblendeten, barbarischen Archaisten in ihrem Wahn bestellt.

    Sie werden niemals integrieren - was einen aktiven Vorgang darstellt - sie wollen herrschen - um jeden Preis. Ihrem Fußvolk wird es recht sein, denn damit können sie sich endlich über die "Untertanen" erheben. Was lange währt wird gut, nichtwahr?

    Da bleibt einem nur noch die Genugtuung, dass sie letzlich vor den Politikern keinen Halt machen werden, die sie herholen, selbst kriminelle mit Samthandschuhen anfassen, und pampern. Wie man sieht.

    Eine tolerante Demokratie wird nicht gegen diesen Wahn ankommen. Es wird sich in der nicht all zu fernen Zukunft so manches ändern und ändern müssen.

    Interessant finde ich die Aussage: "Das Video verschwand innerhalb kurzer Zeit." Man hat Angst vor der Wahrheit - zugeben zu müssen, dass man sich nicht auskannte mit dem Wesen der Archaisten und davor, dass sich die Wahrheit unter den Menschen verbreitet, weil damit das große Ziel beschädigt wird.

    https://www.sueddeutsche.de/panorama/str...

    "Es gibt einen klar erkennbaren Anstieg bei den angezeigten Straftaten bei Vergewaltigung und sexueller Nötigung." So blieb bei der Polizeilichen Kriminalstatistik von 2016 zwischen 2015 und 2016 die Zahl der deutschen Tatverdächtigen in diesem Bereich annähernd gleich (3944 zu 3966), die Zahl der verdächtigen Nichtdeutschen aber stieg von 1952 auf 2512, ihr Anteil damit von 33 auf fast 38 Prozent. Der Anstieg ist weitgehend auf die Flüchtlinge zurückzuführen; viele von ihnen sind junge Männer und gehören damit jener Gruppe an, die quer durch alle Ethnien und soziale Schichten die meisten Straftaten begeht. Viele haben Gewalt erfahren und sind gewohnt, Gewalt auszuüben, für manche sind Frauen ohne männliche Begleitung Freiwild.
    9 Antworten
  • Findest du Fragen zur AfD geschmacklos?

    8 Antworten