Krankheiten & Beschwerden Antworten und Fragen - askADC.com
Zuhause > Krankheiten & Beschwerden

Krankheiten & Beschwerden

  • Denkt ihr, das geht gut?

    Beste Antwort: Die Krankenkassen haben einen Ermesssungs-Spielraum. Du kannst dort anrufen es mit ihnen abklären und es dir schriflich von ihnen geben lassen, dass sie etwas bezahlen.

    Ich habe das bei der Aok schon einmal so gehandhabt, dass ich dort angerufen habe und gesagt habe, wenn sie mir das schriflich bestätigen , dann wechselt mein Sohn auch in ihre Krankenkasse.

    Das hatte mir die AOK bestätigt und dann auch eingehalten.

    Sie zahlen auch Dinge, die sie eigentlich nicht müssten, wenn man mit ihnen verhandelt.
    5 Antworten vor 2 Monaten Behinderte
  • Insulinpumpe defekt, was tun?

    Beste Antwort: Ab ins Krankenhaus und zwar Pronto!
    11 Antworten vor 4 Monaten Behinderte
  • Wie kann ich schnell und am besten meinem autistichen Kleinkind helfen?

    Unseres 19-Monatiges Kind ist höchstwahrscheinlich autistisch, in dem m-chat-Test erfüllt er dazu alle bedienungen. Wir haben sogar Regress in seiner Entwicklung beobachtet. Die Kinderärztin hat uns Soziopädiatrisches Zentrum empfohlen. Leider haben solche Zentren in der Umgebung von Stuttgart Termine erst ab Juni. Wir sind ziemlich verzweifelt und möchten schnellstmöglich etwas tun. Könntet Ihr uns etwas empfehlen? Wir wohnen in Stuttgart
    6 Antworten vor 1 Jahr Sonstiges - Krankheiten
  • Kann man geschwollene Nasenmuscheln abschnüren?

    Beste Antwort: HNO - Arzt wechseln !
    Cortison kann nicht die Lösung sein.

    Nachtrag : Du kannst doch jemand in deinem Umfeld bitten,
    dich diese 15 km zu fahren.
    Wenn der Leidensdruck so groß ist könntest du dir ausnahmsweise mal ein Taxi nehmen. Schliesslich geht es hier um deine Gesundheit.

    Und nein : Die kann man nicht einfach so abschnüren !
    5 Antworten vor 1 Jahr Atemwegserkrankungen
  • Wenn ich in Atemnot gerate bekomme ich Panik, was kann das sein?

    Beste Antwort: Panik , normale Reaktion
    Ursache der Atemnot abklären lassen. Lunge kaputt ?, Herzschwäche ?, Lufröhrenverängung ?
    Raucher ? Depression ?
    Alles Gute.
    10 Antworten vor 1 Jahr Atemwegserkrankungen
  • Kann sich eine schmerzlose chronische Infektion unter Einnahme eines Langzeitantibiotikums verschlimmern?

    Mein Urologe diagnostizierte vor 1,5 Monaten eine chronische Blaseninfektion, von der ich nichts wusste, da schmerzlos. Therapie: 3 Monate Uvamin und dann ein kleiner Eingriff zur Beseitigung der Ursache. Seit heute Nachmittag habe ich Beschwerden wie bei einer akuten Blasenentzuendung. Wie ist das unter Einnahme eines Antibiotikums moeglich? Abgesehen davon, dass mein behandelnder Arzt nun im Urlaub ist, muessen diese Beschwerden puenktlich zum Wochenende auftreten:(. Beschwerden sind zu ertragen. Es interessiert mich weit mehr, wie es ueberhaupt moeglich ist, das eine Infektion unter Einnahme eines Antibiotikums (nach 1,5 Monaten) schmerzhaft aufflammt, anstatt abzuheilen.
    8 Antworten vor 1 Jahr Infektionskrankheiten
  • Wie ungepflegt muss man sein, wenn die Ohren jucken ?

    12 Antworten vor 1 Jahr Geschlechtskrankheiten
  • Gibt es Geisteskrankheiten, die schon von Geburt an bestehen?

    Beste Antwort: Es gibt bei deiner Frage zuerst einmal Klärungsbedarf, was du unter "Geisteskrankheiten" verstehst. Es gibt selbstverständlich vererbbare psychische Krankheiten. In diesem Fall bestehen sie von Geburt an.

    Da du dich explizit auf den Sadismus beziehst - sei dir empfohlen, dich über die Dissoziale Persönlichkeitsstörung zu informieren.


    Oder auch hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Anatomie_d...

    Generationen von Hirnforschern streiten im Übrigen darüber. "Das Böse"-Gen konnten derweilen noch nicht als Substrat gefunden werden. Aber wie es so ist - die Forschung entdeckt unentwegt neues.

    Meridiane hat auch noch nie ein Forscher als "Substrat" zu Gesicht bekommen und die Schulmedizin hat deren Vorhandensein vehement bestritten. Allerdings lassen sie sich behandeln und mit der Behandlung von diesem "Nichts" geschieht oftmals ein kleines medizinisches "Wunder". Aber das nur nebenbei als Erklärung, dass diverse Gendefekte noch gar nicht aussagekräftig erforscht worden sind - auch wen inzwischen das menschliche Genom entschlüsselt ist.

    Was den Sadismus betrifft, so gibt es Menschen, die den Trieb Gewalt auszuüben, Schmerz zuzufügen und sich an Qual zu erfreuen, bereits im frühen Kindesalter befriedigen. Und wenn man der Statistik Glauben schenkt, sind es die, die über ihr gesamtes Leben hinweg gewalttätig auffällig bleiben. Zuerst sind es Insekten, dann kleine Tiere, größere Tiere, Kinder-Frauen-auch Männer.

    Zitat: „Eine Persönlichkeitsstörung, die durch eine Missachtung sozialer Verpflichtungen und herzloses Unbeteiligtsein an Gefühlen für andere gekennzeichnet ist. Zwischen dem Verhalten und den herrschenden sozialen Normen besteht eine erhebliche Diskrepanz. Das Verhalten erscheint durch nachteilige Erlebnisse, einschließlich Bestrafung, nicht änderungsfähig. Es besteht eine geringe Frustrationstoleranz und eine niedrige Schwelle für aggressives, auch gewalttätiges Verhalten, eine Neigung, andere zu beschuldigen oder vordergründige Rationalisierungen für das Verhalten anzubieten, durch das der betreffende Patient in einen Konflikt mit der Gesellschaft geraten ist.“

    – ICD (2011): Deutsches Institut für medizinische Dokumentation und Forschung[1]
    Laut DSM-5 sind etwa drei Prozent der Männer und ein Prozent der Frauen betroffen.[2] APS ist ein Bestandteil von Psychopathie; der Begriff Soziopathie wird hingegen verschieden definiert und wird im klinischen Zusammenhang kaum mehr verwendet.[3]

    In der krassesten Form der Ausprägung der dissozialen Persönlichkeitsstörung handelt sich mehr oder weniger um tickende "Zeitbomben" - und dann müssen sie freilich lebenslang weggeschlossen werden.
    13 Antworten vor 1 Jahr Sonstiges - Krankheiten
  • Wird in Trient deutsch gesprochen?

    Beste Antwort: Da wird praktisch überhaupt kein Deutsch gesprochen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Trentino#Sprachen

    hier spricht die Mehrheit Deutsch:

    https://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BCdtirol

    Und dann gibt es noch die autonome Region Trentino-Südtirol, in der die beiden zuvor genannten Gebiete zusammengefasst sind. Da wird beides gesprochen, mehrheitlich aber Italienisch:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Trentino-S%C3%BCdtirol#Sprachen
    6 Antworten vor 1 Jahr Krebs
  • Was sind die Langzeitfolgen wenn man täglich Amin Gas einatmet?

    In der Arbeit werden Sandkerne damit ausgehärtet. Dadurch bekommt man manchmal schummrige Augen und Schleimhautreizungen.
    6 Antworten vor 1 Jahr Atemwegserkrankungen
  • Ich, MÄNNLICH, will mich untenherum in einen männlichen Wal umoperieren lassen (ihr wisst schon, zwinker zwinker) 😁 Was kostet der Eingriff?

    Beste Antwort: Wer bei Allem nach dem Preis fragen muss, kann es sich eh' nicht leisten
    4 Antworten vor 2 Jahren Geschlechtskrankheiten
  • "Stachel im Fleisch" ... hat der Stachel Anspruch auf Würde?

    6 Antworten vor 2 Jahren Geschlechtskrankheiten
  • Bist Du bei der DKMS registriert, um anderen Menschen helfen zu können?

    Beste Antwort: Nein, bin ich nicht.
    6 Antworten vor 2 Jahren Krebs
  • Was ist das, wenn es einem anfallsweise überall im Körper weh tut?

    ca. 10 min. lang. kein Zahnschmerz, sondern eher so dumpf, ertragbar, wie Muskelschmerzen.
    15 Antworten vor 2 Jahren Sonstiges - Krankheiten
  • Was machst Du, wenn Du an Krebs erkrankt bist?

    12 Antworten vor 2 Jahren Krebs
  • WARUM sind Windpocken bei Erwachsenen Menschen gefährlicher?

    Ich weiß das die Windpocken bei Kinder eher Harmlos sind Aber wieso verläuft die Krankheit schwerer bei Erwachsenen ? Sollten nicht genau die ein besseres und somit stärkeres Immunsystem haben?
    6 Antworten vor 2 Jahren Infektionskrankheiten
  • Welche Allergien habt ihr und was nehmt ihr dagegen?

    Beste Antwort: habe seit drei JAHREN so ne leichte Pollenallergie und doch hielt es sich bis DATO in Grenzen - seit kurzem jedoch, dachte ich hätte eine Erkältung? diese nicht weg gegangen ist und die NASE läuft und läuft, die Augen tränen und und und > fühle mich schlapp, mittlerweile kann ich auch kaum durchschlafen, liegt aber auch an den Nachbarn unter mir, die müssen NACHTS bis zu dreimal raus auf die Toilette und die Spülung tut wie wenn ein U - Boot untertaucht, schlimm.
    Ansonsten, habe ich nur noch ne Lactose-Intoleranz und ne Latex - Allergie, doch da mache ich nichts gegen, trinke trotz allem meine Vollmilch - bekomme dann halt Bauchweh, wie geschrieben - es hält sich bis jetzt alles noch in GRENZEN.

    // Nachtrag >

    https://de.wikipedia.org/wiki/Nuklearkat...

    wen es interessiert, bitte in RUHE durchlesen - bis zum bitteren ENDE.
    8 Antworten vor 2 Jahren Allergien