Redewendungen & Wortspiele Antworten und Fragen - askADC.com
Search
Zuhause > Redewendungen & Wortspiele

Redewendungen & Wortspiele

  • Ist man erleichtert, wenn man sich mehrmals übergeben hat?

    Beste Antwort: Zumindest sollte der Magen dann leer und sauber sein. Wenn man etwas Verdorbenes gegessen hat, dann dürfte man erleichtert sein wenn es endlich draußen ist. Ansonsten könnte nach einer Weile wieder das Hungergefühl sich einstellen.
    9 Antworten
  • Warum wird das Gegenteil eines dichten Nebels nicht undichter Nebel genannt?

    Beste Antwort: Das wird "gefetzter" Nebel genannt.

    Die Nebelfetzen wurden auch schon literarrisch gewärdigt:
    "Die Welt will nicht, was ist, sondern was scheint. Aus Schein macht sie sich Götter, die nie zu fassen sind. Man hält immer nur einen Nebelfetzen in der Hand. Die Rechten sieht man nicht, will sie oft auch nicht sehen, aber man bekommt sie mit der Zeit doch zu spüren."
    14 Antworten
  • Warum hat ein verliebter Mann bei einem Date alle Hände voll zu tun?

    Beste Antwort: Bei mir z.B..., weil ich zeitlebens recht kühl und abweisend bin und plumpe Annäherungsversuche mich zur absoluten Weißglut bringen.
    Alle Hände, die solch ein plumper Annäherungs"künstler" sich dann vors Gesicht halten will,
    sind noch zuwenig, da hat er also alle Hände voll zu tun.
    10 Antworten
  • Leben die Amis hinter diesem (s. D.)?

    Beste Antwort: Nur begüterte – die Koi Karpfen darin sind nicht billig
    16 Antworten
  • Kannst du aus dem letzten Loch pfeifen?

    Beste Antwort: Ja, meiner Freundin gefällt das meist nicht, wenn ich das in ihrer Anwesenheit tue. Danach nötigt sie mich immer, das Fenster zu öffnen. Aber ich bin sehr gut in dieser Disziplin.
    14 Antworten
  • Stammt die Redewendung "Nach mir die Sintflut" von einem Landwirt (s. D.)?

    Beste Antwort: Nein, ein Landwirt regelt die Hofnachfolge zu Lebzeiten. Was Dein Bild angeht: selber saufen können die Bauern den Odel schlecht, hier wird die arbeitende ländliche Bevölkerung sprichwörtlich durch den Dreck gezogen und die Leute aus der Stadt wollen dennoch durchgefüttert werden. Was wäre die Menschheit ohne Landwirtschaft? Einen Bauern der morgens um 7.00 Uhr auf der Wiese steht und mäht gemütlich mit der Pfeiffe im Mund und mit der Sense das Gras, gibt es nicht mehr........dies müßte auch Dir inzwischen bekannt sein. Auch Bauern im Haupterwerb kämpfen mittlerweile um das nackte Überleben. Die Milchpreise sind im Keller, da braucht man sich nicht wundern, bei solchen Bildern.
    7 Antworten
  • Handeln statt nichtstun?

    "Zumindest Handlen und Aufzeigen ist wichtig, weil die Chancen das sich hier etwas ändert, leider gering sind, aber wenn keiner etwas sagt, dann wird sich erst nichts ändern." ^^Der komplette Satz klingt inhaltlich einfach mies, kann mir hier jemand behilflich sein, diesen Satz aufzuwerten? Ich spreche übrigens über eine Petition die ich gegründet habe.
    4 Antworten
  • Anderes Wort für scharf?

    Der Berater ist sehr scharf auf Werbeverträge für seinen Klient. ^^wie kann man diesen Satz mit mehr Feingeist gestalten?
    9 Antworten
  • Kann eine Frau Herr ihrer Sinne sein?

    Beste Antwort: Ja, sie kann sogar wählen, ob sie Herr oder Herrin sein will!
    5 Antworten
  • Warum soll man Reisende nicht aufhalten?

    Beste Antwort: Reisende hören nicht auf Vernunft
    5 Antworten
  • Frage an die Männer: Was blüht dir bei diesen milden Temperaturen?

    Beste Antwort: mir blüht noch nix,..
    aber die knospen werden immer dicker und wenn das so weiter geht,muss der rasen bald gemäht werden.....
    8 Antworten
  • Warum nennt man es "Geld zum Fenster hinauswerfen", wenn jemand mehr Geld ausgibt als du es könntest?

    Beste Antwort: Bin heute mal faule Socke ...

    Nachtrag
    Des weiteren hat deine Frage nichts damit tun ... du Schelm ;-) ... der von dir genannte Zusammenhang mag bei vielen Menschen ein Motiv sein, hat aber mit der originären Bedeutung des Sprichwortes nichts bzw. nicht zwangsläufig etwas zu tun.
    7 Antworten
  • Weihnachten ohne Schnee ist wie.........?

    45 Antworten
  • Nennt man so einen (s. D.) Stadtstreicher?

    Beste Antwort: Nein, das ist nur ein Spraydosen-Künstler, der versucht, eine Mauer zu verzieren. So wie es aussieht, haben sich dort schon andere aus dem Geschlecht der Schmierinskys ausgelassen. Die Flasche Bier lässt auch keine weiteren Schlüsse zu, es fehlen auch die “Verstärker". Das viele Gelb lässt vermuten, dass der 'Junge Mann' schon mal mit Bildern von 'van Gogh' in Berührung gekommen ist, wenn auch sein 'künstlerischen Gestalten' eher an den frühen Picasso erinnert.Von einer Reise nach Singapur sollte der Graffiti-Künstler aber vorerst absehen. 3 Stockschläge auf den blanken Po und neun Monate gesiebte Luft gab es für zwei Leipziger, die sich künstlerisch verführt an U-Bahn-Waggons in einem Depot in Singapur vergangen hatten.
    8 Antworten
  • Sind die Jugendlichen Rede-faul?

    Wer soll das denn alles verstehen? Mein Neffe sollte meinem Bruder an einem Tag in der Woche die Garage aufräumen helfen. Die Antwort war: Das geht nicht, Du weisst doch ich bin 7/8 unterwegs. Häääh?
    5 Antworten
  • Hast du auch für die Tiere zu viele menschliche Bedürfnisse?

    Beste Antwort: Das wäre ja eine offensichtliche Erscheinung einer Dekadenz oder noch schlimmer: Degeneration.
    5 Antworten
  • Sich mit einer Entscheidung brüsten?

    wie kann man dazu noch sagen?
    7 Antworten
  • Warum sagt man immer " Das ist doch nur ein Katzensprung"?

    Meine beiden springen trotz Leiter am Kratzbaum und Athrose von dem 1.50 m und dem 1.70 m hohen Sitz. Eine springt sogar immer vom 2.20 m hohen Schrank. Ich bekomme immer einen Horror wenn ich an die Athrose der beiden denke.
    6 Antworten
  • Wie ist das beim Kaffee zu verstehen, dass jedes Böhnchen ein Tönchen gebe?

    Beste Antwort: Die musikalischen Talente befinden sich nur unter den Hülsenfrüchten und nicht beim Kaffee.
    8 Antworten