Hochschule Antworten und Fragen - askADC.com
Zuhause > Hochschule

Hochschule

  • Wie ist die Universität in Deutschland? Gibt es mündliche Prüfungen oder gibt es mehr schriftliche Prüfungen?

    Beste Antwort: Es gibt mehr schrifliche Prüfungen.

    So weit ich weiß, kommt es auf das Studienfach an.
    Wenn es ein technischer Zweig ist und du alle Klausuren ohne Probleme schaffst,
    dann kommst du ohne mündliche Prüfung durch.
    Falls man die schriflichliche Prüfung bei 3 x maligen Versuch nicht schafft, hat man als letzte Chance noch einen letzten mündlichen Versuch.

    Es kommt eben ganz darauf an, wo und was du studieren willst.
    9 Antworten
  • Ist das Präteritum in der Masterarbeit verboten?

    Also es liegt folgender Sachverhalt vor:Ich habe für meine Masterarbeit einen Fragenkatalog entwickelt den ich im Rahmen einer Untersuchung in der Masterarbeit verwenden will. Mein Problem ist jetzt, dass ich nicht weiß ich welcher Zeitform ich über den Fragekatalog schreiben soll. Besonders in der Einleitung. Üblich sollte man ja im Präsenz schreiben. Meine Frage: Kann ich z.B. in der Einleitung schreiben: Im Kontext dieser Arbeit WURDE eine Fragenkatalog entwickelt der es ermöglichen soll im Rahmen einer der Untersuchung.... Oder muss es im Präsens stehen, was für mich aber irgendwie problematisch ist, da er Katalog bereits fertig ist.
    4 Antworten
  • Lernrythmus?

    Hi wollte mal fragen ob es auch bei euch so ist, dass ihr so erst ab 20 Uhr richtig lernen könnt. Mittags und Nachmittags werde ich von allen möglichen Dingen abgelenkt und teilweise hab ich auch wirklich dann nicht wirklich die Kraft oder ausreichende Motivation fürs Lernen aufzubringen. Lerne dann von 20 uhr bis 3 uhr morgens dann und fühle mich dann auch dort konzentriert.
    4 Antworten
  • Warum verlieren Männer in einem gewissen Alter die Haare ?

    Beste Antwort: Genetisch bedingt, man sollte ja froh sein dass man die Haare nur auf dem Kopf verliert.
    9 Antworten
  • Wie lebt man gelebte Eigenverantwortung?

    Beste Antwort: Glauben ist wichtig...
    Vor allem der Glauben mit drei
    Textbausteinen alles beantworten
    zu können...
    ...dazu ´n bissken heucheln...
    ...dann klappt das schon mit dem
    gelebten Pharisäertum......
    10 Antworten
  • Warum sprechen wir nicht von Rabenvätern?

    Warum wurde die deutsche Gesellschaft bei Muttern Schuldgefühle erwecken, selbst wenn die Väter sich auch von den Kindern kümmern könnten?
    9 Antworten
  • Warum werden deutschen DJs heutzutage in der Welt der elektronischen Musik überrepräsentiert?

    8 Antworten
  • Wie können wir uns anmaßen den möglichen Klimawandel als Katastrophe zu bezeichnen ?

    In den Extrem-Klimazeiten hat es immer ein Aussterben von Arten gegeben und es entstanden wieder neue Arten. Bedeuten Extreme Klimaperioden nicht auch immer Erneuerung, meist sogar Verbesserung ?
    9 Antworten
  • Ab welchem Alter hast du dich erwachsen gefühlt?

    Beste Antwort: Schon ab meinem 12. Lebensjahr, als ich anfing mein eigenes Geld zu verdienen.
    Ich putzte alten Frauen die Wohnungen um mir mein Taschengeld selbst zu verdienen.
    Auch ging ich für sie einkaufen.

    Und dann arbeitete bzw. half ich meiner Schwester in der Putzfirma aus, als sie schwanger war und auch da bekam ich von ihr Geld.

    Und mit 15 kellnerte ich schon in Pubs und spülte Gläser.

    Wenn man recht früh anfängt zu arbeiten wird man schon schnell erwachsen.

    Denn ab dem Zeitpunkt, an dem ich mein erstes Geld in die Hand bekommen habe, hab ich all mein Spielzeug meinen Freundinnen und meinem Neffen verschenkt.
    Ich wollte ab dem Zeitpunkt auch gar kein Kind mehr sein, sondern schon mein eigenes Geld verdienen.

    Einen Teil lieferte ich schon im Haushalt meiner Mutter ab und vom anderen Teil kaufte ich mir diese Klamotten, die mir gefielen.

    Und na ja, mit 15 hab ich halt schon geraucht - und auch da brauchte ich Geld, da ich meine Eltern net beklauen wollte.
    Meine Mutter wusste Bescheid - mein Vater bis zu meinem Auszug von daheim nicht, dass ich geraucht habe.

    Tja, ist schon ein schönes Gefühl sein eigenes Geld zu haben, Verantwortung für Etwas oder Jemanden zu haben.

    Und mit der Zeit wurden mir dann aufgrund meiner Reife meine gleichaltrigen Freunde und Freundinnen zu kindisch und ich gab mich eher mit älteren Leuten ab.
    Unter anderem der Freundeskreis meines Bruders, der 11 Jahre älter war als ich.

    Während meine 15jährige Freundin brav daheim saß und Goblene stickte raste ich schon mit der Harley Davidson herum, trug Lederklamotten und hörte Rock und Metal- Musik.

    Und dann, als ich meine Ausbildung zu Ende hatte (fast zu Ende) bin ich mit 18 schon von daheim ausgezogen - mit meinem heutigen Ehemann zusammen.

    Tja, bei mir musste halt alles Rucki-Zucki gehen, da ich nicht mehr als kleines Mädchen behandelt werden wollte.

    Andzelka
    10 Antworten
  • Welche Krankheit habe ich?

    So bitte erstmal durchlesen bevor es heißt, geh mal zum arzt , Am Sonntag hatte ich plötzlich einen vollen Magen und Blähungen.So, am Montag hatte ich dann wieder einen vollen Magen in dem es ruhmurte, also ich glaub man sagt dazu Völlegefühl, als würde er sich aufblähen, dann musste ich die ganze Nach auf Dienstag durchkotzen. Am dienstag und mittwoch habe ich dann nur noch Tee getrunken und sehr wenig gegessen. Am donnerstag habe ich wieder richtig gegessen, aber mein magen blähte sich wieder auf und ich musste ich der Nacht wieder kotzen. Also ich weiß nicht was los ist, es ist so als könnte mein magen nichts mehr auf normale weise verdauen, und sobald ich zu viel esse schickt er es wieder raus (kotzen), kleinere mengen vertrage ich noch. Ich war beim arzt, aber ihr kennt ja unsere hausärzte die wissen nicht mal selber was sie sagen sollen. was soll ich machen, also dazu muss ich sagen dass ich weder bauchschmerzen oder magenkrämpfe habe, nur das beschriebene
    12 Antworten
  • Der Professor hat meine Hausaufgabe verloren, und nun?

    Wir müssen wöchentlich eine technische Zeichnung in den Briefkasten einwerfen, man darf 2mal durchfallen, dann wird man zur Klausur nicht zugelassen. Bisher hatte ich alle Aufgaben bestanten. Jedoch habe ich sie am montag dort eingeworfen und heute konnte er sie nirgens finden und meinte nur "das tut mir Leid für sie" und während des Suchens meinte er " das sieht nicht gut aus für Sie". Er konnte sie nicht finden, hat dann bei mir "nicht bestanden" eingetragen. Vor 3 Wochen hatte er meine Hausaufgabe schon mal verloren, konnte sie jedoch wieder finden. Darf er das überhaupt machen? Denn er kann es ja nicht nachweisen, dass ich sie nicht abgegeben habe. Es ist mir gegenüber ja unfair, denn nun habe ich nur noch einen "Joker" anstatt 2. Zudem denke ich, dass er die Hausaufgabe trotzdem noch irgendwo liegen hat, denn in seinem Büro liegen überall Erdnüsse und dreckige Teller auf dem Tisch, ich denke das Problem ist nur seine Organisation...jedoch juckt es ihn auch nicht, ob die Zettel weg sind oder nicht... Was nun?
    15 Antworten
  • Ist laut reden glaubhafter als leise?

    Beste Antwort: hey Festus, how're u doing? ist es laut genug fuer dich? Wir sind immer auf der selben Zeit bei Yahoo. kein Muslim heute?
    11 Antworten
  • Koennen Gutmenschen in Deutschland mit Gutbomben vergleichen? Jemand hat Gutbomben in Aleppo und Mosul geworfen, um IS zu toeten.?

    5 Antworten
  • Welche Spezialisierungen sind im Studium Politikwissenschaften am sinnvollsten?

    Ich beginne im Oktober Politikwissenschaften und Philosophie zu studieren. Jetzt aber mache ich mir Sorgen, dass ich nach dem Studium arbeitslos bin, weil mir eine Bekannte erzählt hat, sie kennt viele die danach arbeitslos geworden sind. Und einen komplett anderen Job möchte ich dann auch nicht machen. Im Internet habe ich gelesen, dass die Spezialisierungen besonders wichtig sind. Ich dachte an die Spezialisierungen Wirtschaft, Internationale Politik und Geschlecht und Politik. In Philosophie an angewandte Ethik und Gesellschaft. Ich möchte später in die Privatwirtschaft oder zu einer internationalen Organisation im Bereich Menschenrechte oder Umweltschutz. Denkt ihr hat man damit gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt oder sollte ich noch ein drittes Studium wählen? Danke für eure Antworten!
    4 Antworten