Gesellschaft & Kultur Antworten und Fragen - askADC.com
Search
Zuhause > Gesellschaft & Kultur

Gesellschaft & Kultur

  • Warum nimmt man solche Kinder nicht Gewahrsam?...ist so etwas regionsabhängig?

    Beste Antwort: Das ist beinahe Schulbuch analoge Milieuprägung. In diesem Fall der Stempel des Assozialen-Ghettos. Die Frage, die sich mir nach dem Anschauen des Videos ergibt:

    Warum hat man die Kinder, die schon einmal aus diesen schrecklichen Verhältnissen herausgenommen, und im Heim untergebracht waren, wieder zurückgestoßen? Die Quintessenz der begleitenden Reportage: "... der Junge blühte im Heim regelrecht auf, sein Verhalten änderte sich zum Besseren."

    Warum also hat diese versoffene Assoziale die Kinder wieder zurückbekommen? Das kommt mir vor wie ein grausames Experiment
    Für mich das vollständige Versagen einer inkompetenten Jugenhilfe-Organisation dort vor Ort -wie anderswo auch. Eine Organisation- brutal und dessinteressiert, die sogar zuschaut, wie psychopatische "Eltern" ihre kleinen Kinder verhungern lassen, totschütteln oder gegen Wände treten, bis sie an den Folgen der Marter jämmerlich krepieren(ja, sorry,kein anderes Wort trifft es besser).

    An diesem Film sieht man auch sehr gut, was Konditionierung eigentlich bedeutet, was sie anrichtet. Konditionierung JEGLICHER ART. Es funktioniert auf die gleiche Weise bei Mensch und Tier. Wenn Kinder geboren werden, sind sie noch frei sich zu einer Mutter Theresa zu entwickeln, wie auch zu einem Hitler. Die Gesellschaft prägt stärker als Erbanlagen jemals dazu in der Lage wären. Ein Beispiel aus dem Tierreich- sind die Pit-bulls. Sie können sich zu liebevollen Familienhunden entwickeln oder zu Kampfhunden. Ihre Erbanlagen haben darauf keinen Einfluss, sondern einzig und allein die prägenden Menschen oder die prägende Umwelt.

    Kleine Kinder gehören aus einem Milieu wie diesem, herausgenommen, und in staatlicher Obhut betreut zu werden. Es gibt tausende Familien, die gern ein Kind adoptieren möchten. Älteren Menschen versagen Jugenthilfe-Institutionen eine Adoption, obwohl ein Kind dort eine Chance hätte, in geregelten, liebevollen Verhältnissen aufzuwachsen.

    Assoziale Schlampen, versoffen, versaut bis ins Mark, bekommen Kinder zurück, die sie zwar geboren haben, aber danach wie Wegwerfartikel behandeln.

    Eine wirklich tolle, soziale, neue Welt!
    8 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Manche sehen es als ihre Aufgabe an, gegen sog. "Gutmenschen" zu hetzen. Wollen sie damit vom Mangel an ...?

    ... eigener, gesellschaftlich nützlicher Betätigung ablenken?
    10 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Warum erscheint diese Frage nicht auf der Startseite ?

    Beste Antwort: Weiß nicht, aber zu dem Thema fällt mir grad wieder was ein........


    Die Stimmung kocht in Deutschland.

    Ich habe soeben eine Nachricht bekommen, die wohl von Handy zu Handy gesendet wird, damit mehr und mehr Deutsche aufwachen. Es bezieht sich auf den Bericht über den Syrer der in Deutschland seine 2. Frau einfliegen ließ, und dann noch in einem Haus von Mama Merkel wohnt. Eine Frau hat nun folgendes geschrieben und möchte dass es überall veröffentlicht wird, viral sozusagen. Hier ist die Nachricht, vielleicht können Sie das veröffentlichen.

    Sehr geehrte Frau Merkel,
    mit Entsetzen habe ich gestern Spiegel TV gesehen. Um es vorweg zu nehmen, weil ich das jetzt unter Garantie sofort um die Ohren gehauen bekomme: Ich bin nicht braun, ich bin kein Nazi, ich bin keine 15 und ich bin eine normale erwachsene Frau mit einer Familie und EINEM Mann. Meine Familie und ich haben viele ausländische Freunde, die eng mit uns verbunden sind, wir respektieren deren Kultur und Religion und sie unsere. Aber das, was ich gestern zu sehen bekam, geht weit über das Procedere eines Sozialstaates und mein Verständnis hinaus.
    Wie kann es sein, dass in unserem Land, Pädophilie akzeptiert wird? Wie kann es sein, dass in unserem Land die Bigamie akzeptiert wird und dies noch unter dem Deckmantel der "Familienzusammenführung"? Wie kann es sein, dass ich 50-60 Stunden in der Woche arbeiten muss, mich dumm und dämlich zahle an Steuergeldern, die dann dazu verwendet werden, eine Familie zu bezahlen, wo der Mann auch noch stolz darauf ist eine 13-jährige geschwängert zu haben und diese jetzt als seine Zweitfrau in DEUTSCHLAND lebt???

    Wie kann es sein, dass UNSERE SAUER EINGEZAHLTEN STEUERGELDER dazu verwendet werden, dieser Familie ein Haus zu bezahlen? Einem Analphabeten, der "keine Zeit hat" Deutsch zu lernen, geschweige denn Lesen und Schreiben? Der keine Zeit hat, in Deutschland arbeiten zu gehen, da er weiterhin damit beschäftigt ist, sich eine Dritt- und Viertfrau zuzulegen und 20 Kinder plant?
    Wie kann es sein, dass UNSERE Kinder, UNSERE Rentner zur Tafel gehen müssen, damit sie etwas zu essen haben? Wie kann es sein, dass inzwischen jeder zweite Deutsche einen Zweitjob annehmen muss, damit er seine Familie über Wasser halten kann? Und wie kann es sein, dass dann dessen Steuergelder auch wieder dazu verwendet werden, diese Familie zu bezahlen?
    Wie kann es sein, dass Sie und der Rest der Regierung sich darüber Gedanken machen über Dieselfahrzeuge? Haben wir zurzeit keine anderen Probleme in Deutschland?

    Sehr gerne würde ich persönlich einmal im Bundestag vorbei kommen und das Wort ergreifen. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass ich - bezüglich dieser Angelegenheit in Pinneberg - 90 % der deutschen Bevölkerung aus dem Herzen sprechen werde.
    Jeder Kriegsflüchtling ist hier willkommen, auch bei mir, aber DAS geht gar nicht. Sie und Ihre Regierung (die zurzeit sowieso nicht vorhanden ist) genehmigen in UNSEREM Land die Bigamie und die Pädophilie.
    Ich will wirklich nicht persönlich oder beleidigend werden, aber bei der momentanen Politik, die hier im Lande betrieben wird, muss ich mich wirklich fragen, ob der Kaffee im Bundestag nicht etwas zu heiß getrunken wird, denn anders kann mir so einen geistigen Müll nicht erklären, der hier verzapft wird.
    Sie dürfen mich gerne einladen und Sie können gewiss sein, dass ich in den nächsten freien Flieger steige und vorspreche.
    Und dieser Text darf sehr gerne geteilt werden, vielleicht haben wir Glück und es kommt dort an, wo er hingehört.

    Sprachlose und entsetzte Grüße!
    6 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Wie sehr tangiert dich "Vermischtes"?

    Beste Antwort: Unterschiedlich. Mitunter auch differenziert.
    7 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Kann man dieser RTL-Zuschauer-Verarsche noch mehr hinzufügen (siehe Details)?

    Beste Antwort: RTL-Zuschauer lieben es, mit solch strategisch durchgeplanten, medialen Großereignissen in Atem gehalten zu werden.
    7 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Wie kann man noch eklatanter das deutsche Asylrecht ad absurdum führen ?

    Beste Antwort: Das kann man nicht!
    7 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Glaubst du, dass eine Siebenjährige schon so einen Text verfassen kann (siehe Details)?

    Beste Antwort: Glaub schon. Vielleicht hat ja auch noch mal jemand darüber gelesen. Oder die verwendete Rechtschreibprüfung war nicht schlecht. Aber ich glaube schon, daß es 7jährige gibt, die sowas hinkriegen. :o)
    12 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Wo kommen nur plötzlich die ganzen Kosten her?

    Beste Antwort: Gute Frage, woher denn nur???

    Hmm, ich komm einfach nicht drauf, wer oder was solche Kosten verursachen könnte, daher scheint es sich hier tatsächlich um ein unlösbares Rätsel zu handeln...
    8 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Ist ein Döner Kebab, eine Pizza oder eine Currywurst mit Pommes und Ketchup das beliebteste FastFood-Gericht in Deutschland?

    Beste Antwort: Die liefern sich einen ständigen Dreikampf.
    8 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • "Der Islam gehört zu Deutschland" kann man auch schreiben 2+1 = 7?

    Beste Antwort: Dann sind zwei plus eins auch sieben !!!

    Klar und bezeichnend, dass und wie jetzt hier wieder so Vollidioten wie dieser Blaukleffer ihren Senf dazugeben müssen !!! Nach den Erfahrungen, die Deutschland mit den Hohenzollern und dem Faschismus gemacht haben, gehört diese faschistische Drecksideologie, namens lslam nicht zu Deutschland und wird nie zu Deutschland gehören !!!

    Durch Fehlentscheidungen in den 60er und 70er Jahren des letzten Jahrhunderts haben wir diese "Brüder" hier im Lande und durch die gezielte volksfeindliche Politik jener dicklichen lrren in Berlin verfestigt sich derzeit noch der Einfluss jener Demokratie-Zerstörer.

    Aber, "schon setzen sich Menschen dagegen zur Wehr, und jeden Tag werden es mehr" ( Hannes Wader, als er noch zur Opposition gehörte und sich nicht vor den Karren der political correctness spannen liess...)
    11 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Was zum Geier ist Pochzellan?

    Gerade eben auf Bares für Rares gehört.
    6 Antworten vor 1 Woche Behinderte
  • Was war das letzte Land, das du besucht hast?

    25 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Wie lange kommst Du mit so einer vollen Rolle und so einer Tube hin und was ist das für eine Marke (siehe Details)?

    7 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Was sagt diese (unsinnige) Antwort über den Antworter auf eine eindeutige Frage aus?

    Frage: Warum dürfen Frauen ungestraft die Männer in den Bankrott treiben? eine Frau die ein Kind will darf jeder Zeit den Mann so richtig verarschen! Es spielt dabei keine Rolle ob er es will oder nicht! Warum ist selbst Samenraub ungestraft? Oder die Lüge ich verhüte? Antwort: Weil sonst jeder Mann sich darauf rausreden würde, dass das Kind nicht von ihm gewollt wurde. Mein Kommentar: Fakt ist, wenn er sagt, dass das Kind von ihm nicht gewollt ist, dann ist das doch so, oder etwa nicht. Was gibt es daran nicht zu verstehen?! Tolle verallgemeinernde Aussage auch "Weil sonst jeder Mann sich darauf rausreden würde" - da verplappert sich die Antwortende selbst, welch Geistes Kind soche Gedanken entspringen, wenn es speziell darum geht, warum Frauen ungestraft Männer in den Bankrott treiben dürfen, was ihre Absicht eindeutig implementiert. Dumm nur, dass sie auf diesen rollenden Zug aufspringt, aber nicht bemerkt, wie sie sich selbst outet. Pech. Was meint Ihr? Es geht mir nicht um die zitierte Frage, die ist beantwortet. Es geht mir um diese freudschen versprecher, wie in diesem Fall. Besser kann sich doch jemand nicht mehr outen, oder?
    14 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Warum werden bei uns Täter besser gestellt als Opfer?

    Beispielsweise tritt ein Täter dem Opfer mehrmals gegen den Kopf, das Opfer verliert fast ein Auge, kann ein Jahr lang nicht arbeiten, hat ständig Kopfschmerzen, aber der Täter erhält nur eine Bewährungsstrafe von vier Jahren ...
    8 Antworten vor 2 Wochen Recht & Ethik
  • Kann man Deutschland wirklich auf eine Stufe mit Togo, Sierra Leone und Madagaskar stellen (siehe Details)?

    Beste Antwort: Um unter einem derartigen Realitätsverlust und einem diesbezüglich verzerrten Weltbild zu leiden, muß man sich schon über einen längeren Zeitraum hinweg von rechtspopulistischer Angstpropaganda und rassistischer Haßagitation verseucht haben lassen. :o(
    6 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Warum sind Berlinerinnen so unhilfsbereit?

    Beste Antwort: Bitte nicht alle Berlinerinnen verurteilen, weil dich hier eine Kollegin falsch verhalten hat. Dass man sich als Frau evtl. nicht in eine koerperliche Auseinandersetzung einmischt, ist ja noch verstaendlich. Aber, sich mit einem schnippischen Kommentar zu weigern, die Polizei zu Hilfe zu holen, verlangt nach einer fristlosen Entlassung.
    10 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Gibt es noch Wasser fuer Tee bei euch?

    Beste Antwort: Ja das gibt es noch. Bis jetzt dürfen wir mit Trinkwasser noch unseren Garten wässern. In anderen Teilen von Hessen ist die Lage viel ernster.:-(
    https://www.hessenschau.de/panorama/im-t...
    6 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Inwieweit folgen der Ankündigung Taten, das Reiseverhalten der anerkannten und Leistung beziehenden Asylanten in deren Heimatländer zu...?

    Beste Antwort: Wenn ich an unseren Innenminister denke, fällt mir jedes Mal ein Spiel von früher ein, womit wir Mädels uns den Schulweg verkürzten:
    Wir marschierten nach diesem Lied eingehakt nach Hause: "Und eins und zwei und drei und vier, nach vorn, zurück, zur Seite, ran, und eins, und........".und so weiter, also ein Endlosspiel, bei dem nicht wirklich etwas herauskommt.
    Auf die Taten kommt es an, nicht auf das permanente Labern.

    Genauso kam heute in den Nachrichten, dass sich die Zahl der Kindergeldbezieher im Ausland, besonders der Romakinder aus Bulgarien und Rumänien drastisch erhöhte.
    So wie die Flüchtlingspolitik Deutschlands ein einziges Desaster ist, hätten Bulgarien und Rumänien niemals EU-Länder werden dürfen, weil ihnen einfach die Voraussetzungen fehlten.
    Das war einzig und allein eine politische Entscheidung, um die EU näher an die Grenzen von Russland zu bringen, aber keine, die der EU in wirtschaftlicher Hinsicht nutzte.
    6 Antworten vor 2 Wochen Behinderte
  • Was ist der Grund die Pfleger abzulehnen?Zitat kommt noch.?

    6 Antworten vor 2 Wochen Behinderte