Indien Antworten und Fragen - askADC.com
Zuhause > Indien

Indien

  • Was fällt dir unter "Indien" ein?

    Beste Antwort: Slums, bittere Armut, unermaesslicher Reichtum, nur eine kleine Mittelschicht, Kinderarbeit, Gruppenvergewaltigungen, Ueberbevoelkerung, Doerfer ohne Toiletten, scharfes Essen, Kuehe auf der Strasse, kein Anstehen, ueberfuellte Busse und Zuege, rechtlose Frauen, Kaschmir Konflikt, Abfall auf den Strassen, Tote in Baeumen, Dorfaelteste "Richter" mit unmoeglichen Urteilen, Frauen, die zur der Hochzeit die materiellen Wuensche des Ehemannes erfuellen muss, Kastensystem, Leibeigenschaft, professionelles Faelschertum, rauschende tagelange Feste, Aberglauben, Hinduismus, ruecksichtsloses Autofahren, teilweise wunderschoene Landschaften, Wetterkatastrophen, Leichen im Ganges, Salwar Kameez, Sari, Farbenreichtum, Affen auf der Strasse, heisses Wetter, schlafende Leute auf dem Buergersteig, heftige Korruption, Dorf der Witwen, leckere Lassi., Geschaeftstuechtigkeit, Sprache, die klingt, als haette man Murmeln im Mund, Kopfschuettel, wenn Ja gemeint ist, kein funtionierendes Rentensystem, Abtreibung von weibl. Foeten, Maennerueberschuss, ausgezeichnete Kriketspieler, Bollywood mit ewigem Getanze. Farbenpracht, Inder verlassen Indien und sind in jedem Land zu finden und hervorragende Spezialisten in der
    Computerbranche, ist alles was mir sofort, ohne Nachdenken, zu Indien einfaellt.
    31 Antworten vor 11 Monaten Sonstiges - Indien
  • Warum sind die meisten Flüchtlinge die jetzt kommen Muslime?

    Beste Antwort: Damit Moslem nicht Moslem umbringt, gehen die schwächeren zu uns. Hier wird ihnen oft sogar noch die ganze Familie auf unsere Kosten nachgeholt. Da sie sich um ihren Lebensunterhalt nicht kümmern müssen, haben sie genug Zeit zum planen, wie sie ihr alles moslemisch gestalten können. Wir sind doch tolerant.
    8 Antworten vor 2 Jahren Pondicherry
  • Freut ihr euch bei hoher ComputerbildAuflage?

    Beste Antwort: Nein, ich brauche noch nicht mal ein Exemplar.
    7 Antworten vor 2 Jahren Lucknow
  • Schult die Computerbild Programmierer optimal?

    Beste Antwort: Nein! Cobi *beschäftigt* optimal geschultes Personal!
    4 Antworten vor 2 Jahren Lucknow
  • Warum ist Street View in Indien verboten, bei uns aber nicht?

    Beste Antwort: habe diese Seite nach lesen des ersten Absatzes zugemacht damit ich nicht zuviel dieser Lügenpresse lese. Von wegen Terroristen -.-

    Google street view ist da verboten weil indien :

    1. Atomwaffen besitzt, diese Lager könnten vor Ort ausspioniert werden. Russland, China und USA würden millionen für diese Info gerne zahlen.

    2. Indien sehr sehr stark am Wachsen ist und das BIP immer mehr steigt und es kann nicht gezeigt werden, dass zwischen diesen Luxus-Hochhäusern von Mumbai bitterarme Menschen und Bettler sitzen. Das wäre eine Schande.
    Selbst Galileo durfte das nicht Filmen.

    3. Es könnte passieren, dass das Google Fahrzeug versehentlich bei einer Vergewaltigung vorbeifährt und die armen Indischen Männer gefilmt werden und dann in den Knast müssen. Das will die Regierung nicht, Vergewaltigung hat in Indien tradition, das ist so sicher, dass ein vergewaltiger Strafrei da weg kommt, wie das "allahu Akbar" vor dem Zünden eines Sprengsatzes von Islamisten. Stell dir vor wieviel Google da zensieren müsste! Nirgendwo auf der Welt haben frauen es so schlecht wie in Indien. Und die was von dem Indischen Slum endlich wegkommen und nach deutschland einreisen, sind nicht mal Dankbar dafür, dass ihre Vagina in Sicherheit ist...

    4. Google könnte versehentlich aufzeichnen, wie Männer Sex haben mit Tempelprostituierten, unter freien Himmel direkt vor dem Altar der Götzenbilder (und das meist sogar ohne Kondom!) Da könnten dann wiederum gläubige Christen, die in der Bibel gelesen haben, dass man Tempelprostituierte im Namen Gottes umbringen muss, weil das "etwas verwerfliches für deinen Gott ist".

    5. keine Lust weiter aufzuzählen warum Google da nicht drehen darf, denk es dir einfach!
    7 Antworten vor 2 Jahren Sonstiges - Indien
  • Hat hier jemand Erfahrungen mit der Sauberkeit in indischen Städten?

    Beste Antwort: Ich habe 2016 eine Indienrundreise gemacht, durch Rajasthan. Die Sauberkeit ist nicht mit Europa zu vergleichen. Es gibt so gut wie keine Müllabfuhr. Es wird gelegentlich mal was abgeholt. DIe Städte sind für uns einfach schmutzig. Abwasser fließt in abgedeckten Kanälen am Straßenrand in Flüsse.
    Die Stadt Agra fand ich persönlich am schmutzigsten. Ausser der Bereich um das Taj Mahal ist es überall furchbar. Bei einer organisierten Rundreise kommt man damit nicht in Berührung, essen immer im Hotel und ausgewählte Restaurants.
    Das war super gut organisiert es gab keine Probleme. Wer wirklich die Gegensätze eines solchen Volkes kennenlernen will, sollte unbedingt mal nach Indien. Immer schön Desinfektionsmittel für die Hände bereithalten. Von bitterster Armut bis überquellendem Reichtum bekommt man in Indien alles zu sehen. Auf alle Fälle wird deutlich wie gut es uns hier in Deutschland geht.
    6 Antworten vor 3 Jahren Sonstiges - Indien
  • Ist Homöopathie eine Art Ersatzreligion oder Sekte?

    Beste Antwort: Die Schulmedizin wird das Image des künstlichen, unnatürlichen Heilens nicht los. Dies wird von der Homöopathie ausgenutzt. Vielen ist aber nicht klar, dass die Schulmedizin ihren Ursprung in der Nutzung von Heilkräutern hat.

    Manche vertrauen lieber auf die altbekannte Indianermedizin, welche letztendlich schon vor Jahrhunderten in die Schulmedizin eingeflossen ist.
    14 Antworten vor 3 Jahren Pondicherry